Loading...

Scheich aus Dubai zur Aktiv-Erholung in Braunwald

11. Februar 2018

Das 32. Hornschlittenrennen in Braunwald zog dieses Jahr nicht nur einheimische Gäste und Teilnehmer an, nein auch ein Gast aus Nahost liess es sich nicht nehmen, die zwei Kilometer lange Rennpiste zu bezwingen. Bei wechselhaften Bedingungen und teils dichtem Schneefall waren die Sujet-Schlitten einmal mehr die Hingucker im Dorf hoch über dem Alltag.

Hornschlittenrennen 2018, Sujet-Schlitten
Hornschlittenrennen 2018, Sujet-Schlitten

In den beiden Rennkategorien „Flitzer- und Buurä-Schlitten“ bewies vor allem der Hornschlittenclub Zäziwil seine grosse Hornschlitten-Kompetenz. Ausser in der Kategorie Flitzer Herren, wo das Team „Fladähüsli 1“ aus Ebnat-Kappel gewann, kamen alle Sieger aus Zäziwil. Selbst für den Top-Speed mit 81.80 km/h sorgte das Team „HSCZ 2“ aus Zäziwil.

Sushi-Schlitten aus Tokio als bester Sujet-Schlitten gekürt

Einmal mehr scheuten die Teilnehmer in der Kategorie „Sujet-Schlitten“ keinen Aufwand. Passend zu Fasnacht wurde munter parodiert und unterhalten. Dem Publikum gefiels und die Arbeit der Erbauer wurde mit viel Beifall honoriert.

Das unerwartete Comeback der „Kelly Family“ begoss die Jugendgruppe Braunwald mit viel Reisschnaps aus Tokio. Mitgebracht wurde dieser von Kaspar Hefti und Edy Truttman, welche die Sendung SRF-Jobtausch mit der Ortstockhaus Crew sehr genüsslich mit einem Sushi-Restaurant inklusive drehendem Förderband inszenierten. Auch dem Scheich aus Nahost gefiel das bunte Treiben und so mischte sich dieser nach dem Zieleinlauf auch noch unter das gemeine Volk.

Den urchigen Rahmen zum mittlerweilen ältesten Hornschlittenrennen der Schweiz gaben einmal mehr die Trychlergruppe der Silvester-Schellner aus Ennenda und Fridli Kundert / Markus Wyss mit ihrem Alphorn.

Grosse Vorfreude auf das 33. Hornschlittenrennen im kommenden Jahr

Das OK vom Hornschlittenclub Braunwald bedankt sich bei allen Mitwirkenden, freiwilligen Helfern und Sponsoren für die tolle Unterstützung. Trotz der etwas ungünstigen Wetterprognosen und verschiedenen Fasnachtsumzügen in der Region fanden viele Zuschauer den Weg nach Braunwald. Der 33. Austragung im kommenden Jahr steht nichts im Wege und das OK freut sich schon jetzt auf die Vorbereitungen. Fotos und Ranglisten werden unter www.hscb.ch aufgeschaltet.

Icon Bahnen Bericht
Icon Events Events
Icon Wetter & Webcams Wetter & Cams
Icon Social Media Social Media