Loading...

Erneute Rekordbeteiligung am Famigros Ski Day!

11. März 2018

Auf den Föhn ist Verlass! Bei trockenen und warmen Bedingungen starteten 218 Familien zum Famigros Ski Day in Braunwald. Dies ist erneut eine Rekordbeteiligung. Nebst dem Renngeschehen begeisterte vor allem das Sponsoren Village mit toller Unterhaltung für alle teilnehmenden Familien.

Die Schneesportschule Braunwald übernahm wiederum die Organisation des Anlasses. Zusammen mit Swiss-Ski und den beteiligten Sponsoren scheuten sie keinen Aufwand, um den Familien einen unvergesslichen Skitag hoch über dem Alltag zu ermöglichen.

Zwerg Bartli und Clown Mugg gemeinsam im Einsatz für die Kleinen

Die Familien erfreuten sich an den unterhaltsamen Spielen und Wettbewerben bei den Sponsorenständen. Die Stars bei den ganz Kleinen waren Clown Mugg, Famigros Maskottchen Tobi und das Braunwalder Urgestein Zwerg Bartli, welcher prompt zum Start des Rennens seinen Winterschlaf kurz unterbrach.

Als Sieger beim Skirennen strahlte die Familie Schiesser aus Linthal zuoberst vom Podest. Auf den zweiten Platz schaffte es Familie Thoma aus Amden, gefolgt von der Familie Kohler aus Lengnau im Aargau. Den Pechvogelpreis erhielt Familie Artho aus Rüthi ZH, welche leider einen schmerzhaften Sturz zu verzeichnen hatte. Wir wünschen auf diesem Weg „gute Besserung!“.

Siegerfamilie aus Linthal - Ein Wiedersehen im nächsten Jahr

Die Initianten des Famigros Ski Day haben Gefallen an Braunwald gefunden. So wird die attraktive Event-Serie auch im kommenden Jahr im südlichen Glarnerland halt machen. Die Familien profitierten auch dieses Jahr von Tageskarten für die ganze Familie, einem warmen Mittagessen sowie von vielen Attraktionen im Village zu 110 bzw. zu 85 Franken für Famigros- und Swiss-Ski-Mitgliedern.

Die Rangliste des Rennens ist auf www.skischulebraunwald.ch oder www.famigros-ski-day.ch ersichtlich.

Icon Bahnen Bericht
Icon Events Events
Icon Wetter & Webcams Wetter & Cams
Icon Social Media Social Media